AKTUELLES

NEWS

Aufhebung des § 219a StGB


Die EKFuL begrüßt den Gesetzentwurf zur Aufhebung des § 219a Strafgesetzbuch. Frauen, die einen Schwangerschaftsabbruch erwägen, benötigen im Prozess der Klärung und Entscheidungsfindung frei...

weiterlesen

Assistierter Suizid


Aktuelles Positionspapier der EKFuL: "Psychologische Beratung im Rahmen einer verantwortungsvollen Begleitung von Menschen, die einen assistierten Suizid erwägen"

Zum Text

weiterlesen

Zum News-Archiv

TERMINE


30. Mai 2022 in Frankfurt/Main

EKFuL-Mitgliederversammlung

Anmeldung


31. Mai bis 1. Juni 2022 in Frankfurt/Main

EKFuL-Jahrestagung
"Wo die Angst ist, da geht es lang!"

Informationen zum Programm hier