Bisherige Fortbildungen und Fachtagungen der EKFuL

Hier finden Sie eine Übersicht der EKFuL-Fortbildungen und Fachtagungen, die in den letzten drei Jahren stattgefunden haben.

08. Juni 2021  - 09. Juni 2021
Online-Veranstaltung

Leitungsverantwortung in Beratungsstellen

Leitung bedeutet, sich in Spannungsfeldern zu bewegen. Die Balancefunktion der Leiter*innen fordert ein Verständnis unterschiedlicher Perspektiven und Management von Konflikten.

In der Fortbildung werden aus der Sicht der Psychodynamischen Organisationsberatung Handlungsoptionen zur Bewältigung der Leitungsverantwortung erarbeitet.

Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf max. 20 begrenzt.

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Wir führen eine Warteliste.

Download Programm      
31. Mai 2021  - 02. Juni 2021
Online-Veranstaltung

Zentrale Jahrestagung der EKFuL 2021

"Gut genug. Oder geht's noch besser? Psychologische Beratung in Auseinandersetzung mit dem Phänomen der Selbstoptimierung"

Selbstoptimierung wird aus unterschiedlichen Perspektiven in Bezug auf Psychologische Beratung beleuchtet. Das Thema wird sowohl psychologisch, theologisch, ethisch als auch gesellschaftskritisch in den Blick genommen.

Eine Anmeldung ist noch bis 21. Mai möglich.

Download Programm      
25. Januar 2021  - 27. Januar 2021
Berlin

Forum Fachaustausch Evangelische Hauptstellenkonferenz (EHK)

Diese Veranstaltung richtet sich an die Hauptstellenleiter*innen und Landeskirchlichen Beauftragten für Beratung.

Download Programm      
07. Dezember 2020  - 08. Dezember 2020

Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für die psychologische Beratung

Die Fachtagung findet als Videokonferenz statt.

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Wir führen eine Warteliste.

Download Programm      
22. November 2020   

Mentor*innenkonferenz: "Das Konzept der Mentalisierung. Impulse für Beratung und Weiterbildungssupervision"

Den Rückmeldebogen der Psychotherapeutenkammer erhalten Sie unter "Online-Anmeldung"

      
13. November 2020   
Videokonferenz

Folgen der DDR-Heimerziehung

Fachtag der Beauftragten des Landes Sachsen-Anhalt zur Aufarbeitung der SED-Diktatur in Kooperation mit EKFuL u.a.

Der Fachtag richtet sich an Personen, die in der psychotherapeutischen Behandlung und oder psychosozialen Beratung politisch traumatisierter Menschen tätig sind. Mit einem Überblick über die verschiedenen Heimformen in der DDR und deren Konzepte soll für die Folgen der Heimerziehung für die Betroffenen sensibilisiert werden.

Download Programm      
17. September 2020   
Leipzig

Extreme Zeiten - Umgang mit radikalen Einstellungen in der Beratung

Fachtag in Kooperation mit der Diakonie Sachsen und dem ökumenischen Arbeitskreis Ehe-, Familien- und Lebensberatung Sachsen

Download Programm      
10. Dezember 2019   
Nürnberg

Digitalisierung in der Beratung? Jetzt umsetzen!

Was brauchen Familien im digitalen Zeitalter? Welche Rolle spielt dabei das Angebot der Psychologischen Beratung? Wie kann Digitalisierung in der Psychologischen Beratung umgesetzt werden?

Fachtag in Kooperation mit der Diakonie Bayern

 

 

Download Programm      
07. November 2019  - 08. November 2019
Rendsburg

Ältere Menschen beraten - Die Bedeutung der Ehe-, Familien- und Lebensberatung

Mit dieser Fachtagung wird die wachsende Bedeutung älterer und alter Menschen in der Beratung aufgegriffen und damit einhergehend auf die Relevanz von Ehe-, Familien- und Lebensberatung aufmerksam gemacht.

Fachtagung in Kooperation mit der Diakonie Schleswig-Holstein

Anmeldeschluss: 18.10.2019

Download Programm      
21. Oktober 2019   
Schwerin

Hochkonflikthafte Trennungs- und Scheidungsfamilien

Der Fachtag greift aktuelle beratungsrelevante Themen im Zusammenhang mit hochkonflikthaften Trennungs- und Scheidungsfamilien auf, stellt diese übersichtsartig vor und bietet Möglichkeiten zur Diskussion.

Fachtag in Kooperation mit der Diakonie Mecklenburg-Vorpommern

Die maximale Teilnehmerzahl ist erreicht. Wir führen eine Warteliste.

Download Programm      
16. September 2019   
Fulda

Inklusion und Exklusion in und durch Beratung

Wie inklusiv sind wir? Der Fachtag nähert sich der Frage aus unterschiedlichen Perspektiven - von der Inklusion als gesamtgesellschaftlicher Prozess über die inklusionssensible Beratungsstelle bis hin zur Umsetzung einer inklusiven Beratungsarbeit.

Fachtag in Kooperation mit der Diakonie Deutschland und dem Bundesverband evangelische Behindertenhilfe e.V. (BeB)

Anmeldeschluss verlängert bis: 28.08.2019

Download Programm      
20. Mai 2019  - 22. Mai 2019
Berlin

Zentrale Jahrestagung 2019 "Die Qual der Wahl?!"

Entscheidungskonflikte in der Psychologischen Beratung - mit dieser Thematik wird sich die EKFuL-Jahrestagung in 2019 beschäftigen. 

2019 feiern wir auch das 60. Jubiläum der EKFuL.

Download Programm      
16. November 2018   
Magdeburg



Traumatisierung durch Erfahrung staatlicher Ungerechtigkeit im DDR-Kontext

Kooperationstagung mit der Uniklinik Magdeburg, der Diakonie Mitteldeutschland und der Union der Opferverbände kommunistischer Gewaltherrschaft (UOKG), gefördert von der Beauftragten des Landes Sachsen zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und dem Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration.

Download Programm      
08. November 2018  - 09. November 2018
Weimar

Beratung bei Pränataldiagnostik - aktuelle Entwicklungen im fachlichen Diskurs

Die Fachtagung beschäftigt sich mit den neuen Entwicklungen im Bereich der Pränataldiagnostik und ihre Auswirkung für werdende Eltern, Mütter und die Gesellschaft - als auch für die Beratungspraxis.

Download Programm      
25. Oktober 2018  - 27. Oktober 2018
Berlin

Mentor*innen-Konferenz

Die "Mentor*innen-Konferenz" findet dieses Jahr um einen Tag verschoben vom Donnerstag, 25. Oktober bis Sonnabend, 27. Oktober 2018 statt. Sie richtet sich an die Praktikumsbegleiter*innen der IFB-Teilnehmenden. Thematisch beschäftigt sich die Konferenz mit der "Trennung".

Download Programm      
15. Oktober 2018  - 16. Oktober 2018
Fulda

Kindeswohl braucht Eltern (-wohl)?! Trennung und Scheidung – Aktuelle Entwicklungen im fachlichen Diskurs

Wie können Eltern auch nach einer Trennung ihrer Verantwortung als Eltern gerecht bleiben und ihr Kind - wenn auch getrennt, so doch gemeinsam erziehen? Welche Unterstützungs- und Interventionsformen, Fragen, (Heraus-)Forderungen und Möglichkeiten ergeben sich daraus für die Beratungspraxis?

Download Programm      
19. September 2018   
Kassel-Wilhelmshöhe

Eine Sprache sprechen - Kommunikationsmöglichkeiten in der psychologischen Beratung mit fremdsprachigen Menschen

Der Fachtag widmet sich den Herausforderungen durch Sprachbarrieren in der Beratung. Ziel des Fachtags ist ein professio­neller und sicherer Umgang mit sprachlichen, kul­turellen und sozialen Barrieren in der psychologi­schen und psychosozialen Beratung.

Download Programm      
05. Juni 2018   
Frankfurt / Main

Psychologische Beratung in einer digitalen Gesellschaft

Was kann psychologische Beratung im Kontext der digitalen (R)Evolution leisten? Wie können psychologische Beratungsstellen bzw. Berater*innen die Entwicklung der digitalen Gesellschaft begleiten und mitgestalten?

Download Programm      
14. Mai 2018  - 15. Mai 2018
Neudietendorf (bei Erfurt)

Veränderungen gestalten, Bewährtes erhalten - Leitungsverantwortung in Beratungsstellen

Wer eine Beratungsstelle leitet, initiiert Veränderungsprozesse , begleitet diese Entwicklungen und versucht gleichzeitig Bewährtes sowie Beständigkeit zu erhalten. Ziel dieser Fortbildung ist es, Handlungsoptionen zur Bewältigung der Leitungsverantwortung zu erarbeiten.

Download Programm      
27. April 2018   
Berlin

Langzeitfolgen von (Kriegs-)Kindheiten über mehrere Generationen in Beratung und Begleitung

Prägende Erfahrungen aus Belastungssituationen werden auf die nachfolgenden Generationen weiter gegeben. Der Fachtag möchte dies exemplarisch für Kriegskindheiten aufzeigen, basierend auf Forschungsarbeiten und Beratungserfahrungen.

Download Programm